Jump to content
knoerzelchen

Rückblick 2018

Recommended Posts

Liebe Community, AgeOfBlocks_Party.png

was war das nur wieder für ein spektakuläres Jahr? Es war nicht einfach nur 2018, es ist nun unser dreijähriges Bestehen! 

Doch um Allen noch mal einen kleinen Rückblick zu geben, warum gerade 2018 so ein hammer Jahr war, hier eine kleine Zusammenfassung.

Neben mehreren kleinen Events wie Vote-Events, Buchstabensalat oder die zufällige Vergabe von temporären Extrarechten, gab es noch ein großes Osterevent.

An diesem Event hatte die Community Zusammenhalt bewiesen und sich einer Aufgabe als Team entgegengestellt. Und dieser Zusammenhalt hat sich ausgezahlt!

Nach Ostern haben wir das Sommerloch mit den oben genannten kleineren Events gefüllt. 

Als die kältere Jahreszeit hereinbrach und der 30. Oktober vor der Tür stand, war es auch Zeit für unsere Halloweenlobby. Hierbei wurden Horden von Monstern zurückgeschlagen.

Und wie sollte es auch anders sein. Der AoB Adventskalender, welcher uns mit täglichen kleinen Aufgaben die Adventszeit erheitert hat.

Nicht nur mehrere Events hatte das Jahr 2018 zu bietet. Viele Updates am Netzwerk und am Forum wurden umgesetzt und auch schon für 2019 geplant.

Neben standardmäßigen Updates am Teamspeak3, sowie im Forum, wurde ein Netzwerk-Kalender zur Übersicht integriert. Die Forenstruktur sowie viele Inhalte wurden überarbeitet. Auch das Design des Forums wurde rundum erneuert.. 

Eine weitere große Errungenschaft ist unser Blocki, unser Servergesicht. Zumal es Blocki mittlerweile in mehreren Versionen je nach Anlass gibt.

Doch auch hat sich viel auf den Minecraft-Servern an sich geändert.

Schon beim ersten Betreten des Netzwerkes merkt man einen Unterschied. Wir haben eine neue Lobby mit direkten Portalen zu den jeweiligen Serverbereichen.

Neben hinzufügen eines Schlafsystems, erleichtertem Baumfällen und einem besseren Grundstücksystem im Survival integrierten wir noch zusätzlich eine einfache Möglichkeit zum Handeln.

Der Creative-Server bekam einen neuen Spawn und die Rechte der Spieler wurden Grundsätzlich überarbeitet.

SkyRevo hat ebenfalls ein großes Update bekommen. Mit Update der Serverversion wurden neben mehreren kleinen Updates auch einiges an den Maschinen verändert.

Netzwerk übergreifend war dieses Jahr auch ziemlich viel los. Der Chat wurde neu gestalten und die Tabliste bekam ein neues Layout. Auch wurden Spielerränge in Abhängigkeit der Spielzeit eingefügt. 

Des weiteren haben wir uns in diesem Jahr vom Token-System getrennt und haben ein Punktesystem mit verbessertem Vote- bzw. Punkteshop eingeführt. 

Zu den vielen Änderungen an bereits bestehenden Servern wurden mehr Minigames ins Netzwerk aufgenommen.

Um das ganze etwas abzukürzen, es ist viel 2018 passiert, viel auch im Hintergrund, was Spieler in der Regel nicht einmal gemerkt haben.

Doch was macht ein gutes Netzwerk aus, welches nun seinen 3. Geburtstag feiert? Gute Plugins? Guter Support? Gute Ideen? Ein gutes Forum? 

Wahrscheinlich ein bisschen von allem, aber das wichtigste seid IHR! Unsere Community!

Denn ohne euch wäre vieles einfach nicht möglich. Was bringen gute Plugins und gute Konzepte ohne eine geile Community, welche mit uns zusammen spielt und testet? Und ein gutes Forum ist zwar toll zu haben, aber nur durch eure Posts wird es komplett, durch eure Beteiligung. Euer Feedback und eure Ideen lassen uns weiter denken. Mit euch verfeinern wir zusammen Konzepte und setzen diese um. 

Danke für den Spaß, den wir mit euch erleben durften.

Danke für jede Minute, die ihr mit uns verbracht habt.

Danke für eure Unterstützung und da zählt alles, jede Empfehlung an einen Freund, jeder Vote für den Server, jede Minute, die ihr hier gespielt habt (und vielleicht sogar neue Spieler unterstützt habt).

Danke auch an alle, die unser Forum regelmäßig besuchen.

Danke für jeden Like, Abo, Follow auf Facebook, Twitch, Twitter, Youtube oder den Voteseiten. 

Ein riesiges Dankeschön an die beste Community! 

Auch ein Dank an all diejenigen, welche mit mir und vielen Anderen so viel Zeit und Kraft in dieses Projekt AgeOfBlocks investieren. 

Besonderer Dank geht natürlich an BeeChiton und Pacman1305.

 

Danke an euch alle und in diesem Sinne

einen guten Rutsch ins Jahr 2019.

 

Euer knoerzelchen

und Euer AgeofBlocks-Team

  • Danke 2

Diesen Beitrag teilen


Verlinkung
Teilen
Gast
Dieses Thema ist für weitere Antworten geschlossen

×