Jump to content
Pacman1305

Survival 1.12.2 - Automatischer Reset vom End, Nether, Farmwelt (Neu)

Survival 1.12.2 - Automatischer Reset vom End, Nether, Farmwelt (Neu)  

7 Mitglieder haben gevotet

  1. 1. Automatischer Reset aller Farmwelten auf dem "Survival". Sinnvoll?

    • Ja, finde es gut wenn alle Farmwelten (Farmwelt, Nether und End) regelmäßig erneuert werden.
      6
    • Nein, eine Welt reicht aus. Im echten Leben haben wir auch nur die eine Welt.
      0
    • Frag mich später nochmal.
      0
    • Da ein Reset mein GS nicht beeinflusst ist es mir egal.
      0
    • Ich habe einen besseren Vorschlag und schreibe ihn hier ins Forum.
      1
  2. 2. In welchem Abstand sollen die Welten resetet werden?

    • Jeden Monat
      2
    • Alle 2 Monate
      1
    • Alle 3 Monate
      4
    • Alle 6 Monate
      0
    • Einmal im Jahr
      0

  • Please sign in or register to vote in this poll.
  • Umfrage schließt am 31.05.2018 um 11:05 Uhr

Recommended Posts

Hallo Community,

es kommen immer wieder Fragen wie zum Beispiel:


"Wann wird das End mal wieder zurückgesetzt, ich will auch mal einen Enderdrachen töten",
"Ich finde im Nether keinen Glowstone",
"Kann ich zu einer ungeplünderten Netherfestung teleportiert werden",
"Warum gibt es hier auf dem Server keine Farmwelt, dann muss ich die Hauptwelt ja "griefen".



Da wir in den Welten Nether und End generell keine Grundstücke erstellen und es auch keine Garantie für funktionierende Homepunkte gibt, wollen wir die Rücksetzung der Welten automatisieren. Euch werden dann in regelmäßigen Abständen frische, neue Welten zur Verfügungen stehen, welche Ihr nach Herzenslust ausbeuten könnt.


Wir haben uns schlau gemacht und können zu einem bestimmtem Datum automatisch neue Welten anbieten.



Vorteile des Resets:

  • keine leer gefarmten Welten
  • Wiederbelebung des Enderdrachen
  • leichte Chancen auf neuen Biome
  • einfacheres erfarmen von Ressourcen
  • ...

 


Nun wollen wir dazu Eure Meinung wissen.
1. Ist ein Reset der Welten nötig und sinnvoll?
2. Und in welchem Zeitraum sollen die Welten resetet werden?


 

Dazu seid Ihr herzlich eingeladen an der Umfrage teilzunehmen.

 

 

Mit freundlichen Grüßen
Euer AgeOfBlocks-Team


 

Diesen Beitrag teilen


Verlinkung
Teilen

Ich denke ein Reset von Nether und End macht Sinn. Jedoch bin ich gegen die Einführung einer Farmwelt. Man kann auch in der "richtigen" Survival-Welt farmen, ohne die Landschaft Maßlos zu entstellen. Man kann bspw. einen Baukran neben ein Loch bauen und schon ist es eine Baustelle. Holz kann auf Grund der Servermod mit dem Bäumefällen easy gefarmt werden usw.

Ich wüsste gerade nicht, welche Ressource eine Farmwelt rechtfertigen könnte.

LG

Diesen Beitrag teilen


Verlinkung
Teilen

ich habe schon viele server gesehn die keine farmwelt haben und irgen wan steht das eigenen haus nur noch auf einem gs rosen klotz aus erde und man kommt von seinem gs nicht mehr weg  oder hat uter sich metertiefe krater und löcher weil manch einer adnn doch meint er müss einen 4 mal 4 126 blöcke tierfen schacht unterhalt der obersten erdschicht bauen. die sepperaten farmwelten sind gold wert und wer da meint sich ein hame setzen zu müssen und bauen zu wollen darf sich auch nicht wundern wenns nach nem monat weder weg ist.Die farmwelt reset zeit würde ich abhängig von der user anzahl und der aktivität dieser in der suvival welt machen  und mich dann auf einen mittel wert einigen  in den sommerferien wenn mehr los ist hoch setzen und wenn mal flaute ist an usern runter schrauben bei viel usern und viel aktivität  jeden monat wenn weing los ist  alle 2 oder 3 monate   das nether je nach bedarf  und das ende auch.

Diesen Beitrag teilen


Verlinkung
Teilen

Erstellen Sie ein Konto oder loggen Sie sich ein, um zu kommentieren

Sie müssen Mitglied sein, um einen Kommentar zu hinterlassen

Ein Konto erstellen

Melde dir ein Konto für unserer Gemeinschaft an. Es ist einfach!

Neu registrieren

Einloggen

Hast du schon ein Konto? Hier einloggen.

Jetzt einloggen

×